Direkt zum Seiteninhalt

März 2011

Termine

5.3.2011
Floh- und Krammarkt




27.03.2011
OBERHOFER BAUERNMARKT


Ein volkstümliches Unterhaltungsprogramm mit Musik und viel Humor
Mitwirkende: Gitte & Klaus - Gesang
Hans Jürgen Gröschner - Gesang
Günti - Humor
Der “Oberhofer Bauernmarkt” war die erste volkstümliche Sendung beim ostdeutschen Fernsehen DFF.
1974 wurde die Show aus der Taufe gehoben und von Anfang bis zum Ende dabei war der populäre Stimmungsmacher Fred Schmidt.
In knapp etwas über 100 Folgen bis 1991 begrüßte Fernsehmoderator Manfred Matzke alle Zuschauer zwischen Ostsee und Fichtelberge und zwischen der Börde und der Lausitz.
Zu Volks- und Heimatliedern, aber auch bekannten Schlagern von gestern und heute, stimmten viele beliebte Unterhaltungskünstler aus ostdeutschen Landen bei sonntäglicher guter Laune ein.
Wissens- und Unterhaltungswertes über den Thüringer Wald, über Sitten und Bräuche, Kochrezepte und Ausflugstipps, wurden in 60 Minuten vermittelt.
Mit dem Ende des DFF kam auch das Aus für diese Sendung.
Heute gibt es den “Oberhofer Bauernmarkt” nur noch als Tourneeprogramm.
Mit von der Partie sind der Erfurter Hans Jürgen Gröschner, der mit vielen bekannten Liedern erfreut und auf humoristische Art durch 120 Minuten Show als Moderator begleiten wird.
Das Erfolgs-Duo Gitte & Klaus wird nicht nur den Urlaub auf dem Bauernhof besingen, sondern auch die Landwirtschaft etwas aufs Korn nehmen.
Günti zählt wohl heute zu den bekanntesten aller Humoristen in den neuen Bundesländern. In gewohnter Art wird er mit sehr viel Witz so manch heitere Geschichte aus dem Alltag zum Besten geben.
Spaß und gute Laune werden in jedem Fall garantiert.
Das Publikum kann bei fröhlichen Liedern Mitsingen und Schunkeln.
Das Programm “Oberhofer Bauernmarkt” gehört seit 1995 zum Repertoire des Show-Express aus Könnern.
Die Veranstaltung findet am 27.03.11 um 15 Uhr im Kulturhaus Teterow statt.
Karten gibt es wie immer im Kulturhaus (Tel. 03996 / 172612) und bei der Touristinformation in Teterow.

31.03.2011
19.00 Uhr
Norwegen

Sind Sie schon einmal in einem Land gewesen, wo man noch so richtig die Natur
atmen hört?
Wo man nicht nur berauscht ist vom Rauschen der riesigen Wasserfälle, sondern
auch von den längsten und tiefsten Fjorden der Welt, von einer Gletschertour über
das Blaueis, von einer Schiffsreise mit der Hurtigroute über den Polarkreis, auf die
Lofoten (diese soll übrigens die schönste Schiffsreise der Welt sein), von einer Wanderung
auf den höchsten Berg Norwegens, dem Galdhöppigen oder etwa von einem
Flug mit dem Hubschrauber, bei offener Tür über das ewige Eis.
Aber natürlich wird man auch unten quasi mit Schönheit und Kultur überschüttet. Ob
in Oslo mit den vielen Parks und noch mehr Museen, ob in Bergen, dem ehemaligen
nördlichen Zentrum der Hanse oder etwa Trondheim mit der imposanten Krönungskirche
Nidaros.
Und wenn Ihnen all' das zu aufregend war, dann wird Ihr Puls in der Weite und Stille
Lapplands wieder den richtigen Rhythmus finden oder spätstens bei der Führung
durch eine nahezu Tausend Jahre alte Stabkirche.
Sollten Sie schon einmal in Norwegen gewesen sein, ist es doch ein Grund mehr Ihre
Erinnerungen mittels einer außergewöhnlichen Dia-Ton-Show mit phantastischer
Überblendtechnik und traumhafter Musik wieder aufzufrischen.
Kartenhotline 03996/172612


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü